Mein Vater, der Spion

The Dad who Came in from the Cold
 
 
 

Herzlichen Dank an Dustin für das Abtippen des Textes!

Lois Lane
Clark Kent / Superman
Perry White
Jimmy Olsen
Jack Olsen
Sweet Tart
Trevanian
Bud Collins

 
 

Teil 2
 
 

13113.jpg
Jimmy, ich will dich ja nicht hetzen, aber wir haben wenig Zeit!
Ich mach so schnell wie ich kann, aber meine Algorithmen sind zu lahm.
13114.jpg
Ja, ich hasse lahme Algorithmen.
13115.jpg
Meine Software ist nicht gerade für solche Sachen geschaffen.
Wie kann ich helfen?
Du könntest verschwinden!
13116.jpg
Entschuldige.
Was machst du gerade?
Ich gehe Jimmy auf die Nerven. Und du?
Ich überprüfe gerade Jimmys Vater.
13117.jpg
Lois, ich habe den Kerl beim Essen durchleuchtet.
Er trug mehr Schießprügel mit sich rum als eine Luftlandekompanie.
Was?
Schußwaffen, Messer... Der Kerl ist eine Ein-Mann-Armee.
13118.jpg 13119.jpg
Ich habe seine Brieftasche durchleuchtet und seine Personalien in den Computer eingegeben und - überprüft.
Die Personalien gehören zu einem Kerl, der gar nicht existiert.
13120.jpg
Weißt du, das hat doch nicht unbedingt was zu bedeuten, oder?
Außer der Tatsache, dass er eine komplette Fälschung ist.
Davon kann es eine Vielzahl von Erklärungen geben.
13121.jpg
Was?
13122.jpg
Er ist der letzte Erbe einer unbedeutenden europäischen Monarchie und er will lieber ein einfaches Leben führen,
nicht dauernd im Rampenlicht stehen.
13123.jpg
Hm...
13124.jpg
Okay, das mag Unsinn sein.
13125.jpg
Aber das muss noch lange nicht bedeuten,
dass er ein Krimineller ist. Außerdem bist du viel zu zynisch.
Warte mal. Du bist Lois Lane,
13126.jpg
die neugierige, hartnäckige Reporterin. Und ich bin die Person, die immer nur die Sonnenseite sieht.
13127.jpg
In diesem Fall höre ich eben auf meine Gefühle.
13128.jpg
Verklag mich doch.
13129.jpg
Aha...
13130.jpg
Hör zu, wenn ein lange verschwundener Vater wieder heimkehrt in das Leben eines Kindes, ist das eine Chance für die beiden,
vergangenes zu vergeben und neu zu beginnen. Und vielleicht kommen beide nicht so zurecht. Aber andere Leute sollten dabei zur Seite treten
und sie es alleine ausfechten lassen, weil es das ist, wovon beide schon seit Jahren immer geträumt haben.
13131.jpg
Es hört sich so an, als wenn - du gerade über dich sprichst - und deinen Dad.
13132.jpg 13133.jpg
13134.jpg 13135.jpg
Ich möchte nur, dass das funktioniert für Jimmy.
13136.jpg
Also sollten wir ihm nichts sagen über unseren Verdacht, bis wir ein bißchen mehr wissen.
13137.jpg
Das wäre mein Vorschlag.
13138.jpg
Na, was haltet ihr von meinem Dad?
13139.jpg 13140.jpg
Er ist - irgendwie schillernd, nicht wahr?
13141.jpg 13142.jpg
Schillernd! Absolut richtig!
Ja, das kann man wohl sagen...
13143.jpg 13144.jpg



Clark!
13145.jpg
Ich bin es, Jimmy! Clark, laß mich rein!
Jimmy? Was ist denn los?
13146.jpg
Schießerei im Planet!
Was?
Ich war da, die sind eingebrochen und, äh...
Wer?
13147.jpg
Keine Ahnung, Einbrecher eben. Ich hab ihnen eine verpaßt!
Haben die irgendwas gesagt?
Nein, die waren zu beschäftigt mit ihrer Prügelei. Ich hab ihnen eine verpaßt!
13148.jpg
Das erwähntest du schon...
13149.jpg
...
Wir müssen Lois Bescheid sagen!
13150.jpg 13151.jpg
Hallo, Lois?
13152.jpg
Clark... - Clark, es ist zwei Uhr morgens!
Ich weiß.
13153.jpg
Jimmy ist gerade hier. Beim Planet wurde eingebrochen.
13154.jpg
Was war das?
Was war was?
Ich - ruf dich wieder an.
13155.jpg
Im Moment können wir hier nicht mehr viel tun, okay?
Aber ich...
Schsch...! Jimmy! Geh zu Perry und rühr dich nicht! Ich ruf dich an!
Okay.
13156.jpg 13157.jpg
13158.jpg 13159.jpg
O-o!
(am Monitor) O-o ist richtig!
13160.jpg 13161.jpg


(klopft)
13162.jpg
Wer ist da?
13163.jpg 13164.jpg
Lois, kein Wort jetzt.
13165.jpg
Geh sofort weg von der Tür!
13166.jpg
(am Monitor) So schnell kann man doch nicht sämtliche Wanzen ausschalten.
Wir wurden abgehört.
Und dreimal kannst du raten, von wem!
13167.jpg
Die NIA.
13168.jpg


Ich frage mich, was sie noch verwanzt haben. - Aha...
13169.jpg
Die waren in unseren Computern drin.
13170.jpg
Oder er war drin.
Trevanian.
Nein. Jemand, der wohl für ihn arbeitet.
13171.jpg
Wo ist das Geschenk, das er Jimmy mitgebracht hat?
Wer? Jack? Du glaubst doch nicht etwa...
Denk doch mal nach, Lois. Wann ist er hier reingeschneit? Worüber haben wir uns während des ganzen Essens unterhalten?
13172.jpg
Und all diese Löcher in der Vergangenheit!
Ganz zu schweigen von all den versteckten Waffen.
13173.jpg
Wie konnten wir bloß so dumm sein!
Na ja, wer denkt denn schon, dass einer deiner besten Freunde ein Spion als Vater hat.
13174.jpg 13175.jpg
So ist es aber leider.

13176.jpg 13177.jpg
13178.jpg 13179.jpg
Wir fahren ohne Zwischenstop in den Keller. Ich hab's eilig!
13180.jpg

13181.jpg 13182.jpg
13183.jpg 13184.jpg
13185.jpg 13186.jpg
13187.jpg 13188.jpg
Aber bis Sie das begriffen haben, haben Sie Jimmy da voll mit reingezogen.
Ich konnte nichts dagegen tun. Es ist der Job, der das verlangt.
Dann haben Sie eben den falschen Job.
Ich habe an das geglaubt, was ich tat. Ich habe es so sehr geglaubt, daß ich ständig ein Doppelleben führte.
Aber was wissen Sie schon darüber...
13189.jpg

13190.jpg 13191.jpg
13192.jpg 13193.jpg
Jack...
13194.jpg 13195.jpg
Interessant!
13196.jpg 13197.jpg

13198.jpg 13199.jpg


(seufzt)
13200.jpg
Du grübelst ja schon wieder.
13201.jpg
Lois... - Jimmy wuchs ohne seinen Vater auf, weil - die Arbeit seines Vaters sein ganzes Leben ausmachte.
13202.jpg
Ich meine, der Kerl half dabei, die freie Welt zusammen zu halten und war nicht in der Lage das selbe für seine Familie zu tun.
13203.jpg
Und du denkst, das selbe wird auch zutreffen auf dich und mich - und unser Kind?
13204.jpg
Unser Kind - würde mich kaum bei einer polizeilichen Gegenüberstellung identifizieren können, weil es mich nicht wiedererkennen würde.
13205.jpg
Möglicherweise kann ich da sehr viel lernen von Jack.
Weißt du, ich sage dir, was du vielleicht von Jack lernst.
13206.jpg
Nicht alle Männer - sind geeignet als Väter.
Es ist nicht der Job, der zählt, es ist der Mann. Ob Briefträger oder auch Spion.
Jack war ganz einfach nicht bereit für die Verantwortung für eine Familie. Und du bist es.
13207.jpg
Du versuchst doch nur, dich selbst zu überzeugen.
13208.jpg
Nein, du Dickschädel. Ich versuche, dich zu überzeugen.
13209.jpg
Schon die Tatsache, dass wir uns so darüber unterhalten können, dass du dir solche Gedanken machst, beweist es doch.
13210.jpg
Du bist echt gut.
13211.jpg 13212.jpg
Unglaublich!
13213.jpg
Oh, das ist wahr.
13214.jpg
Kuss!
13215.jpg 13216.jpg
Dickschädel?
13217.jpg
Nur im allerbesten Sinne natürlich...