Faraday's Erfindung
.

The Eyes Have It
 
 

.
 
 

Herzlichen Dank an Alex für das Abtippen des Textes!

Lois Lane
Clark Kent / Superman
Perry White
Jimmy Olsen
Martha Kent
Jonathan Kent
Mayson Drake
Dr. Harry Leit
Munch
Polizist
Blinder Mann
Faraday

 
 

Teil 1
 
 

Aufmachen! Hallo, ist da jemand? Hilfe!!!
12001.jpg
Ah! Was soll das?
12002.jpg
Entschuldigen Sie mich, ich hatte leider keine Zeit für Erklärungen!
12003.jpg
Nein!!!
Munch!
12004.jpg
Hier drüben, Doktor!
Hast du das Gerät?
Er hatte es nicht bei sich. Ich weiß nicht, was er damit gemacht hat.
Dann frag ihn, was er damit gemacht hat! Und sei nicht so zimperlich mit ihm!
Tja, ich glaube nicht, daß er noch antworten kann, Doc...
(klopft) Polizei! Machen Sie die Tür auf!
Da lang!
Nein, da lang! Na los! Los!!!



Gut, dann suchen Sie jetzt nach Fingerabdrücken.
Ich hab keine Ahnung, was passiert ist, er schob mich hinterrücks in das Appartment und sagte "Es tut mir leid, Miss."
Wer ist das?
Und Sie fanden sie in einer Art Trance vor?
Ja, ich hab sie geschüttelt und angeschrieen, aber das schien keine Wirkung zu haben.
Nach ein paar Minuten kam sie von selbst wieder zu sich.
12005.jpg
Lois,
12006.jpg
der Pathologe ist hier, er ist Arzt. Soll er dich untersuchen?
Nein danke. Ich ziehe Ärzte mit lebenden Patienten vor. Wer ist der Tote?
Die Nachbarn sagen, dass noch mindestens zwei andere Männer im Appartment waren.
Ja, das sagten Sie bereits. Und ich sagte, ich hab niemanden gesehen.
Der Polizist hat auch niemanden gesehen.
Untersucht die Polizei nicht das Verbrechen? Und schickt Ihnen dann die Informationen?
Ich meine, Sie sind doch Staatanwältin, keine Polizistin.
12007.jpg
Und ich kann mich natürlich irren. Aber ziemlich sicher, meine Lippen bewegen sich und produzieren Schallwellen.
12008.jpg
Also hören Sie doch, wenn ich frage, wer ist der Tote?
Lois, ich bin sicher, Mayson wollte nur...
12009.jpg
Ich hab's über Polizeifunk gehört. Ich kam nur her, um zu sehen, wie es Ihnen geht.
Oh, Bulgarien führte den Goldstandard 1897 ein.
12010.jpg 12011.jpg
Der Tote heißt Neil Faraday. Ist Ihnen der Name irgendwie bekannt?
12012.jpg
Nein, aber das wird sich ändern.
12013.jpg
Ich habe vor, alles zu erfahren, was es zu erfahren gibt über Neil Faraday.
12014.jpg


Hier drin steht, es gibt nur etwa acht Menschen auf dem Planeten Erde, die fähig wären, Dr. Faraday's Theorien zu verstehen
12015.jpg
und ich kann dir eins gleich sagen, Lois: Ich gehöre bestimmt nicht dazu.
Wenn er berühmt genug ist, dass man in Magazinen über ihn schreibt, wieso haben wir nie vom ihm gehört?
12016.jpg
Tja, weil nur etwa acht Menschen auf dem Planeten Erde...
12017.jpg
...fähig wären, seine Theorien zu verstehen. Okay. Ich verstehe.
12018.jpg 12019.jpg
Hör dir das an: "Die nonlineare Amplifizierung multipliziert das Inputsignal mit offensichtlich trigonomischen Resultaten."
Offensichtlich für wen?
12020.jpg
Das Resultat wären vorverstärkte Wellen gleich der Summe und der Differenz der ursprünglichen Frequenzen.
12021.jpg 12022.jpg
Was?
12023.jpg
Was sagte ich denn gerade?
Ich hab absolut keine Ahnung.
12024.jpg
Hab ich grad erklärt, was du vorgelesen hast eben?
12025.jpg
Ich weiß es nicht.
12026.jpg
Wieso hätte ich das tun können?
12027.jpg 12028.jpg
Was auch immer. Niemand weiß, wo sich Dr. Faraday in den letzten drei Jahren aufgehalten hat.
Ein brillianter Wissenschaftler verlässt einfach seine Professur, löst seine Beziehung mit Familie und Freunden und verschwindet.
12029.jpg
Wieso sollte er denn so was tun? Woran hat er gearbeitet?
Ich weiß es nicht.
5550648, 5550648, 5550648, 5506..., Danke. 5550648.
12030.jpg
Hör zu Clark, wenn ein Mädchen ihre Telefonnummer...
Wieso hast du den weggeworfen?
Er funktioniert nicht.
Aber vielleicht muss er nur nachgefüllt werden.
Nein, das ist doch ein Einwegstift. Alles ist heutzutage Einweg.
12031.jpg
Weißt du, das ist eines der größten Probleme auf dieser Welt.
12032.jpg
Einwegprodukte, Einweg-Zweibeziehungen, Einweg-Leben.
Ich meine, wenn alles so auswechselbar ist, wo bleibt dann die Freundschaft?
12033.jpg
Die Wahrheit? Und die Treue?
12034.jpg
Es ist ein Stift, Clark.
12035.jpg
Aber wenn er dir denn so viel bedeutet. Nimm ihn nur, er gehört dir.
12036.jpg
Danke.
12037.jpg 12038.jpg
12039.jpg 12040.jpg
12041.jpg 12042.jpg
12043.jpg 12044.jpg


Wir müssen dieses Gerät wiederbekommen. Das war der Prototyp.
Der Einzige, den es gibt. Ohne ihn ist das Projekt am Ende.
Oh, eh, Faraday hat es offensichtlich ausprobiert, an dieser - Reporterschlampe.
Die Information steckt in ihrem Gehirn. Die - müssen wir uns auch schnappen.
Das Wissen nützt ihr nichts. Denn nur wir können es aus ihr herausholen.
Nur, dass es rausleckt.
Was leckt raus?
Oh. Die Informationen kommen stückchenweise aus ihr heraus.
Wirklich?
Ja.
Aber dann brauchen wir das Gerät und das Mädchen dazu. Aber an die kommen wir nur ran, wenn wir vorher Superman ausschalten.
Ja. - Oh, hey, hey, ich kann da nix machen. Ich arbeite nur hier. Sie sind der Doktor, Sie haben doch Köpfchen.
Denken Sie sich was aus.
Ich bin nur Augenarzt.
Ja gut, okay. Dann machen Sie irgendwas mit seinen Augen.


Und das war der letzte Artikel, den er für Ihr Magazin schrieb? Oh, Entschuldigung, Journal.
Können Sie mir sagen, worum es in dem Artikel ging, bitte?
12045.jpg
Haben Sie irgendeine Ahnung, wer wissen könnte, wo Dr. Faraday sich aufhält, seit er seine Professur an der Universität aufgegeben hat?
12046.jpg
Äh, könnten Sie das vielleicht ein wenig einfacher beschreiben?
Dann eben nicht.
Ah!
12047.jpg
Kein Wunder, dass der nicht funktioniert hat, Lois. Das ist kein Stift. Das ist 'ne Taschenleuchte.
12048.jpg
Hallo, Mayson. Haben Sie noch mehr Fragen an mich?
Nein.
12049.jpg
Okay. Danke. - Licht.
12050.jpg 12051.jpg
Was?
Licht.
12052.jpg
Offensichtlich verstand Dr. Faraday mehr von den Eigenschaften des Lichtes, als irgendjemand sonst auf der Welt.
12053.jpg
Und offensichtlich ist dieses Wissen nur jemandem verständlich, der es ohnehin schon versteht...
12054.jpg
Hallo, Mayson.
12055.jpg
Hallo, Clark.
12056.jpg
Kann ich dich mal kurz sprechen?
Natürlich.
Oh,
12057.jpg
wenn ihr mich entschuldigen wollt. Ich hab noch was zu tun - da hinten.
12058.jpg 12059.jpg
Ich weiß, du bist ein wirklich netter Kerl, Clark. Und ich will bestimmt nicht vorpreschen, aber...
12060.jpg
ich kann dich sehr gut leiden.
12061.jpg 12062.jpg
Ich kann dich auch gut leiden, Mayson.
Gut, das macht das hier leichter. Ich habe eine Hütte in den Bergen. Ich wollte übers Wochenende hochfahren.
Und das gleich morgen nach der Arbeit. Und ich habe mich gefragt, ob du nicht vielleicht mitkommen möchtest.
12063.jpg
Antworte noch nicht, lass mich erst ausreden.
Lois Lane.
Es ist sehr kalt um diese Jahreszeit. Aber es gibt einen Kamin dort und einen Holzofen...
12064.jpg
Wer ist da?
Es spielt keine Rolle, wer ich bin. Wenn Sie etwas über Dr. Faraday erfahren wollen, kommen Sie in den Metropolitan Park.
Östlich des Ententeiches, kommen Sie sofort und kommen Sie allein.
12065.jpg
Wenn Sie jemanden mitbringen, werden Sie nichts erfahren.
12066.jpg
...müssten wir zwar drei, vier Stunden fahren. Aber ich glaube, dass es das wert ist...
Irgendwas wichtiges?
12067.jpg
Nein - nein - nein. Nichts, das so wichtig sein könnte wie das, worüber du mit Mayson gerade sprichst.
12068.jpg
Also, was sagst du? Ich hole dich morgen nach der Arbeit ab.
Das hört sich gut an, Mayson. Aber....
Hallo Mayson. Wie geht's denn so? Wie geht die Untersuchung voran?
Nun, die Polizei tut sich ziemlich schwer, Dr. Faradays Aufenthaltsort während der letzten paar Jahre zu finden.
Ja, so geht es auch meinen besten Reportern. Ich meine sie haben bis jetzt... Was haben Sie, Clark?
Nicht sehr viel Perry, aber...
12069.jpg
Sehen Sie nur Ausflüchte. Manchmal denke ich mein Name ist "Perry, aber"!
Oh, ich wollte ja Perry, aber... Es tut mir leid Perry, aber... Oh, ich weiß Perry, aber...
Wissen Sie, das erinnert mich an meine ersten Monate als Chefredakteur.
Oh.
Tja, da war dieser junge Reporter. Er kam damals zum Daily Planet und war erst.....
Bis dann.
...oh, etwa zwei Wochen bei uns. Ah, Sie erinnern mich übrigens sehr an ihn, Clark.
Wissen Sie, Sie könnten wirklich sein Zwillingsbruder sein.
12070.jpg
Außer dass er.....
12071.jpg


Hallo? - Hallo?
12072.jpg
Ich bin Lois Lane.
Wir wissen, wer Sie sind, Miss Lane. Wo ist das Gerät?
Wie bitte?
Dr. Faraday's Erfindung. Wo ist das Ding?
Ich weiß nicht, wovon Sie sprechen? Wer sind Sie?
Wo ist Superman?
Ich weiß es nicht.
12073.jpg
Sie sagten, ich würde etwas über Dr. Faraday erfahren.
Kommen Sie, Doc. Schauen Sie sie an, soll ich sie wirklich erschießen?
Nein, Mann! Wir locken damit nur Superman an.
Mmmh...
Sagen Sie mal, Miss Lane. Kommt Superman immer angeflogen, wenn Sie sich in Lebensgefahr befinden?
12074.jpg
Ich schätze, das ist eine Frage, die ich lieber nicht hören will, wenn ich hier allein stehe,
geblendet von einer Taschenlampe, und mit Leuten spreche, die ich nicht kenne und nicht erkennen kann.
Pistole, Mann! Würden Sie die Frage gütigerweise dennoch beantworten?
Wissen Sie, ja, das tut er, aber - jedenfalls in der Vergangenheit, aber ich bin nicht sicher, dass ich diese Theorie unbedingt testen will.
12075.jpg
Ah!
12076.jpg 12077.jpg
Los, los, hol sie Dir!
Superman, Hilfe!
12078.jpg 12079.jpg
Und, hat es geklappt?
Ich kann's dir nicht sagen.
Oh, Sie können es nicht sagen.


Danke, Superman.
Keine Ursache, Lois.
12080.jpg
Ich will mich ja nicht beschweren. Ich bin nur neugierig. Wieso fliegst du so langsam?
Nun ja, weil ich nichts sehe.
12081.jpg
Ich kann nicht das Geringste sehen.
12082.jpg 12083.jpg
...
Okay. Ein bisschen nach links und jetzt runter. Nur ein paar Meter.
12084.jpg
Oh zu weit, runter! Oh, oh noch ein bisschen, jetzt, jetzt, jetzt. Oh, oh, jetzt ein wenig weiter nach links,
12085.jpg
nein, jetzt wieder ein Stück nach rechts, weiter nach rechts, und dann komm direkt rein...
12086.jpg
Oh... - ein wenig weiter nach links...
Tschuldige...
12087.jpg
Nein, nein, es war mein Fehler, ich, ich, ich, oh...
12088.jpg
kann ich Dir irgendwas bringen? Ich - ich weiß doch nicht, was ich tun soll. Es tut mir so leid.
Hier, hier setz dich hin. Gibt es jemanden, den ich anrufen soll?
12089.jpg
Oder sag mir einfach, was ich tun soll, um dir zu helfen!
Naja, du könntest mich auf deiner Couch schlafen lassen heute.
12090.jpg
Ach, du schläfst?
12091.jpg
Ja, ich schlafe.
Ich meine, es ist nicht, dass ich dachte, du bist - naja, ein Vampir, der die ganze Nacht herumfliegt.
12092.jpg
Ich, ich, ich dachte, ich hatte mir nur nie vorgestellt - dass du schläfst - dachte ich. Bist du hungrig?
Nein, ich bin nicht hungrig. Danke. Und ich werde dir nicht länger als heute nacht zur Last fallen.
Das ist - wahrscheinlich nur vorrübergehend.
12093.jpg
Und ich bin sicher, morgen wird wieder alles wie früher sein...
12094.jpg 12095.jpg
12096.jpg 12097.jpg
Ehm ja, ich bin - bin sicher, du hast vollkommen recht.
12098.jpg
Und du fällst mir nicht zur Last.
12099.jpg 12100.jpg
12101.jpg 12102.jpg
Ich setze mich jetzt lieber an den Tisch... - Lois?
12103.jpg
Ja?
12104.jpg
Ich weiß, es wäre ein großer Knüller. Ich meine, dass ich blind bin.
Aber wenn die Unterwelt herausfindet, dass ich - harmlos für sie bin, dann werden sie losschlagen.
Ich verstehe das. Ich bringe nichts darüber.
12105.jpg
Ich werd's niemandem sagen.
Danke.
Was ist mit Clark?
12106.jpg
Was soll mit ihm sein?
Na ja, sag ich's ihm oder sag ich's ihm nicht?
Ja, wenn du Clark bald siehst, kannst du's ihm sagen.
12107.jpg
Natürlich sehe ich Clark bald. Wieso wohl sollte ich ihn denn nicht sehen?
12108.jpg
Wird es jetzt besser? Kannst du jetzt schon irgendwas erkennen?
12109.jpg
Nein. Lois, ich hab mir überlegt, ob die Starlabors nicht vielleicht einen Spezialisten haben, der mir helfen könnte.
Oh...
12110.jpg
Aber ja, ich bin sicher, die haben solche Leute. Gute Idee.
12111.jpg
Die öffnen um neun. Ich - ich ruf sie an.
Lois?
Hm?
12112.jpg
Wenn ich sage, ich hätte meinen Speck gern knusprig, heißt das nicht, er.....
Oh, oh, oh...
12113.jpg 12114.jpg
12115.jpg 12116.jpg
Wechselstrom ist tödlicher als Gleichstrom...
12117.jpg 12118.jpg
12119.jpg 12120.jpg
Vielleicht 'n Muffin stattdessen?
12121.jpg 12122.jpg


Lois? Hast du Clark gesehen? Ich will etwas bereden mit ihm.
Mmmmh, das könntest du auch mit mir.
12123.jpg 12124.jpg
Ehm, das wär 'ne Männersache.
Männersache heißt doch immer, das es um Prostataprobleme oder um Frauen geht.
Und du bist zu jung für Prostataprobleme. Also bedeutet das, dass du mit Clark über Frauen reden willst.
Ich sage, wenn du etwas wissen willst, gehe direkt an die Quelle.
12125.jpg
In Ordnung. Ich schätze, du hast recht. Also hör zu. Wenn ein Mädchen dir ihre Telefonnummer gibt,
du hast sie nicht danach gefragt, sie gibt sie dir einfach und sagt, du sollst sie mal anrufen und das tust du auch.
Und sie ruft nicht wieder zurück. Wie lange muss man warten, bevor man sie wieder anruft?
Jimmy, ich verrate dir das Geheimnis des Erfolges bei Frauen.
12126.jpg
Wirklich?
Ja.
12127.jpg
Die pazifische Fuchsqualle ist die gefährlichste Spezies im Ozean.
12128.jpg 12129.jpg
Matt? Hallo, hier ist Lois Lane. Oh, das hier ist ein echter Notfall. Ich brauche deine Hilfe bei einer - ich will nicht unhöflich sein, das Gespräch ist vertraulich.
Oh, nein, nein, nein, ich dachte, du wolltest mir das Geheimnis des Erfolges bei Frauen sagen.
Oh, richtig, es ist, es fällt mir wieder ein, bestimmt...
12130.jpg
Matt, du darfst niemandem etwas davon erzählen.
Das zentrale Geheimnis des Universums hat sich gerade vor meinen Augen verschlossen.
(auf Tonband)
Dr. Bernergy - und du bist sicher, er ist der Beste? Ok, danke Matt. Vielen Dank für deine Hilfe und für deine Diskretion.
Dr. Bernergy wird es ein Vergnügen sein, Ihren Freund Superman zu behandeln, Miss Lane.


Keine so gute Idee...
12131.jpg 12132.jpg
12133.jpg 12134.jpg
Verzeihen Sie bitte, könnten Sie...?
12135.jpg
Hallo? Verzeihung bitte, tut mir leid, könnten Sir mir sagen, wo die nächste Telefonzelle ist?
Soll das ein Witz sein?
12136.jpg
Hallo? - Ja, ich möchte ein R-Gespräch anmelden. - Clark Kent.
12137.jpg
Hallo Mum! - Nein, Mum, ich wohne bei Lois, aber ich wohne dort als Superman...
12138.jpg
Also, wenn ihr kommt, bringt euer Gepäck in meine Wohnung und...
12139.jpg 12140.jpg
Hilfe! Aaah!
Rück es raus, los.
Was ist passiert? Was ist denn los?
Alles in Ordnung?
Es geht - es geht mir gut. Ihre Stimme. Was ist los? Sie kommen mir so bekannt vor?
Ich bin Superman!
12141.jpg
Sehen Sie meinen Stock irgendwo?
12142.jpg
Tut mir leid. Ich wusste nicht, dass Sie blind sind...
12143.jpg
Ah, hier - hier ist er.
12144.jpg
Danke. Danke, dass Sie mich gerettet haben.
12145.jpg
Kein Problem.
12146.jpg
Ich bin ein bisschen verloren hier. Können Sie - können Sie mir vielleicht jetzt mal zeigen, wo die 57. Straße West liegt?
12147.jpg
Ich denke, die ist da drüben.
12148.jpg
 
 

Hier geht es weiter