.

Rivalinnen

The Rival 
 
 

Herzlichen Dank an Petra für das Abtippen des Textes!

Lois Lane
Clark Kent / Superman
Perry White
Jimmy Olsen
Linda King
Preston Carpenter
Bo Jackson
Sonstige

 

Teil 2
 
 

17121.jpg
Wo bist du gewesen?
Bei der Feuerwehr. Die glauben, der Hotelbrand war eine Brandstiftung.
Ich möchte, dass du hingehst und mir ein paar Photos von Ermittlern bringst, die Trümmer untersuchen, oder sowas –
17122.jpg
wieso liest du dieses Sensationsblättchen?
Clark ist auf einem Photo zu sehen, in der Klatschkolumne, beim Tanzen mit Linda King.
17123.jpg 17124.jpg
Ach... –
17125.jpg
ich hätte jetzt mal eine gute Neuigkeit nötig!
17126.jpg
Dann würd’ ich an deiner Stelle nicht auf’s schwarze Brett schauen.
Wieso?
Die haben die Spesenkonten zusammen gestrichen.
Das können die doch nicht tun!
17127.jpg
Oh doch! Sparmaßnahmen wegen der stark gefallenen Auflage. Clark sagt, dass bezahlte Krankentage als nächstes wegfallen.
Wo ist Clark?
Ich glaube, er ist essen gegangen, mit Linda...
17128.jpg
...King...
17129.jpg
Wenn mich irgendjemand suchen sollte - ich bin in der nächsten Konditorei!
17130.jpg
Und zwar nicht auf Spesen!
17131.jpg


Da Sie so nett waren, meine Arbeiten zu lesen, hab’ ich mir Ihre auch mal angesehen. Ich bin beeindruckt von Ihnen, Clark –
17132.jpg
und ich bin nicht sehr leicht zu beeindrucken!
Das meiste hab’ ich mit Lois zusammen geschrieben.
17133.jpg
Das sagt noch mehr über Ihr Talent aus.
17134.jpg
Tatsächlich hab’ ich sehr viel von ihr gelernt.
17135.jpg
Ach Clark, wie genau ist denn nun Ihre Beziehung zu Lois?
Äh... –
17136.jpg
die ist eigentlich nicht – äh – so klar definiert.
17137.jpg
Definieren Sie "nicht definiert".
17138.jpg
(Lindas Handy klingelt) Erlauben Sie?
King? Ich bin hier im „Dry Crown“. Okay! -
Carpenter! Er weiß gern, wo seine Reporter sich so aufhalten.
Keine Anwesenheitsliste?
17139.jpg
Ja sicher! Aber nichts geschieht, wenn es nicht vorher von Carpenter abgesegnet wurde.
Ich habe noch nie einen Verleger erlebt, der so in der Redaktion mitmischt.
Ja, danach zu urteilen, was der Star jetzt für Storys hat,
17140.jpg
würd’ ich sagen, er hat Recht.
17141.jpg
Wir hatten da wohl eine Glückssträhne.
Es braucht mehr als nur Glück, im richtigen Moment am richtigen Ort zu sein.
17142.jpg
Ich würde es gerne als meinen Erfolg hinstellen, aber die Wahrheit ist nun mal, dass ich diese Hotelbrandstory
nur bekommen habe, weil ich zufällig in dem Hotel war und von der Modenschau berichtet habe.
So etwa wie das hier jetzt?
17143.jpg
So in etwa!
Was ist denn passiert?
Können Sie mir sagen, was hier los ist?
Platz bitte – ja, ein Kabel im Aufzug ist gerissen, die Kabine hängt im 75. Stock...
Clark???
17144.jpg
Das Kabel ist gerissen, die Kabine stürzt ab!!!
Darf ich mir mal Ihre Kamera ausleihen?
17145.jpg
Superman...
17146.jpg


Die Nachmittagsausgabe!
Gut gemacht, Stark! Lieben Sie nicht auch das Zeitungsgeschäft?
Das war nicht einfach!
Wenn es einfach wäre, dann würd’ ich Ihre Dienste nicht brauchen, nicht wahr?
Ja, mag sein! Wie viele noch?
So viele wie nötig sind, bis zur Pleite des Daily Planet!
Dann nämlich, Stark, hab’ ich die Kontrolle über 80 % von dem, was die amerikanischen Bürger lesen.
17147.jpg
Und wenn ich kontrolliere, was sie lesen, dann kontrolliere ich auch, was sie denken.
Und wenn ich kontrolliere, was sie denken, dann kann ich wirklich beginnen, meine Macht auszuspielen!
Also, wer kann mir sagen, was an diesem Bild falsch ist? Ich sage euch, was an diesem Bild falsch ist!

Was an diesem Bild falsch ist, ist, dass wir kein Bild haben! Superman ist die beste Story des heutigen Tages!
17148.jpg
Und das einzige Bild, das wir haben, ist das Bild einer Wetterstatistik!
17149.jpg
Also, könnte mir das bitte mal jemand erklären?
17150.jpg
Äh – tja Chef, das – äh – das erste Diagramm zeigt die Menge an Niederschlag, die dieses Jahr erwartet wird und das zweite...
17151.jpg
Wie konntest du zulassen,
17152.jpg
dass diese Abstauberin dir die Story wegschnappt?
17153.jpg 17154.jpg
Abstauben?!
17155.jpg
Wieso warst du überhaupt mit ihr zum Essen verabredet?!
17156.jpg
Ihn brauchen Sie doch nicht zu fragen!
17157.jpg
Wenn Sie irgend etwas wissen wollen, gehen Sie los und kaufen Sie den Star, die wissen alles!
17158.jpg
Ich wette, die wissen nicht, wie viel Regen wir dieses Jahr kriegen...
17159.jpg 17160.jpg
Meine Lieben, ich kann euch versichern, wenn wir nicht verdammt schnell ein paar gute Titelstorys für unser Blatt hier aufreißen,
dann ist das Einzige, was ihr bald noch schreibt, Bewerbungen und Lebensläufe!
(Telefon klingelt)
Also, was haben wir jetzt?
Redaktionskonferenz?
Hat jemand was?
Ja!
Was zum Teufel soll ich denn bitte zu meinem Verleger sagen, wenn er anruft?
Tja, was immer es auch ist, er wartet auf Leitung eins.
Nur zur Warnung, ihr Lieben!
17161.jpg
Ich habe schon miterlebt, wie Zeitungen eingestellt wurden, und das ist kein schöner Anblick! – Kein schöner Anblick!
17162.jpg 17163.jpg
Ich weiß, Lindas Schreibstil ist absolut faszinierend,
17164.jpg
aber bitte versuch’, nicht ganz so zu sabbern!
17165.jpg
(seufzt) Wie lange willst du dich denn noch so aufführen?
17166.jpg
Ich!? Du bist doch derjenige, der sich mehr darum kümmert, in der Klatschspalte
des Stars zu erscheinen, als um eine Titelstory für den Planet!
Ist es das, worum es hier geht? Du bist eifersüchtig, weil du denkst, ich hätte mich in Linda King verknallt?
17167.jpg 17168.jpg
Es wäre mir genauso egal, wenn du dich in King Kong verknallt hättest!
17169.jpg
Was mich interessiert, ist die Qualität der Reportagen beim Planet!
Dann wird es dich sehr freuen, das hier zu sehen!
17170.jpg
Schön, ich seh’ es! Wann fang ich an, mich zu freuen?
17171.jpg
Das hier ist ein Stück Aufzugskabel. Ich habe es nach dem Unfall im Schacht gefunden. Schau dir das Ende an!
17172.jpg 17173.jpg
Ich freu mich noch nicht, aber dafür langweile ich mich jetzt!
Es ist nicht ausgefranst, Lois! Es ist glatt am Ende, als wenn man es durchgeschnitten hätte!
17174.jpg
Durchgeschnitten?
17175.jpg
Dann heißt das ja, dass der Unfall...
...gar kein Unfall war!
17176.jpg
Irgend jemand wollte, dass der Aufzug abstürzt!
Clark, hast du eine Ahnung, was das bedeutet?
17177.jpg 17178.jpg
Ich schnappe Linda die Story weg – oh!!!
17179.jpg
Du?!
Ja, ich!!! Ich!!!
17180.jpg
Ich –
17181.jpg
meine wir!
17182.jpg
Ich meine wir – wir, wollt’ ich sagen!
Ahja! Aber bevor wir loslegen, möchte ich eine Laborbestätigung für meine – unsere Theorie!
17183.jpg
Richtig – aber natürlich! Sicher! Bote?
17184.jpg
Ich brauche einen Boten!!!
Lois, wieso geh’n wir nicht erst mal was essen?
17185.jpg
Damit du dich beruhigst. Du scheinst mir etwas aufgeregt zu sein...
Aufgeregt?! Nein, ich bin nicht aufgeregt, es geht mir hervorragend – wirklich – absolut hervorragend!!!
17186.jpg
Ah – sind Sie der Bote?!
17187.jpg 17188.jpg
Nein!
Holen Sie mir sofort einen Boten!!!
17189.jpg

Also, geh’n wir das noch mal durch! Angenommen, das Aufzugskabel wurde durchgeschnitten, wer würde davon profitieren?
Wer dabei umkommt ist reiner Zufall...
Der Besitzer des Gebäudes? Versicherungsbetrug? Ich weiß es nicht.
17190.jpg
Willkommen im Presse-Club.
Was soll das denn?
Sieht aus, wie’n Werbegag vom Star. Ja, genau! Jeder Gast hier bekommt umsonst eine Zeitung!
Ah – es ist schlimm genug, dass Carpenter den Verkaufspreis so unglaublich gedrückt hat,
jetzt verteilt er den Fetzen auch noch umsonst!
17191.jpg
Was stierst du denn da so an?
Carpenter sagt in seinem Leitartikel, man müsse nach diesem Unfall die Sicherheitsvorschriften verschärfen.
Er will eine Untersuchung bei dem Hersteller des Fahrstuhls anstrengen.
17192.jpg
Na und?
17193.jpg
Er muss ziemlich schnell sein, in dieser Ausgabe ist auch Lindas Artikel.
Der Mann gibt zu allem seinen Senf dazu, das ist nicht besonders arbeitsaufwendig!
Ach – trotzdem!
Bin gleich wieder da! Bestell mir einen Linguini mit Tomatensoße, ohne Olivenöl, mit extra Parmesankäse!
17194.jpg 17195.jpg

Zwei Titelstorys von Ihnen in zwei Tagen – Sie können wirklich stolz auf sich sein!
Ich habe nicht erwartet, dass ich gleich so einen Erfolg habe.
17196.jpg
Für mich war das gar nicht so unerwartet, Linda!
Sie sind ein Mann mit Visionen, so sagt man jedenfalls!
Ich bin ein Mann der Tat...
...
...wissen Sie, Kane hat die Nachrichten nicht nur gedruckt, er machte sie!
Er erdachte eine neue Linie für das ganze Land und dann ließ er seine Blätter für diese Politik werben,
das Land schwenkte auf seinen Kurs ein und bald – habe auch ich diese unschätzbare Macht!
Erregt Sie das genauso, wie es mich erregt?
Ich denke, wir sollten Arbeits- und andere Beziehungen nicht durcheinander bringen!
Ich bin nicht durcheinander. Meine Liebe, ich weiß genau, was ich will!
Ich habe – äh – noch einen Artikel zu schreiben! Ich muss wieder in die Redaktion! Gute Nacht!
17197.jpg 17198.jpg
Suchst du nach deiner Karriere?
Ich habe mein Armband verloren!
17199.jpg
Dein Schmuck ist mir schon aufgefallen Lois! Glaub mir, er ist es nicht wert!
Ah – gibt es denn keinen Ort, wo man vor dir sicher ist?
Ich habe mich auch schon gewundert, was du hier machst!
Oh – ich bin ein Mitglied hier!
17200.jpg
Ach, wirklich? Ich dachte immer, die Mitglieder müssten für eine Zeitung arbeiten, die noch ein paar Exemplare verkauft?
Blas dich bloß nicht so auf! Obwohl –
17201.jpg
wenn ich’s mir recht überlege – wäre das für deine Frontpartie nicht das Schlechteste!
Da wir gerade von Körpern reden: dein Partner – gut gebaut! Was für ein süßer Hintern!
17202.jpg
Woher willst du das wissen?
Um das zu sehen braucht man nicht Supermans Röntgenblick!
Hör zu Linda! Ich warne dich!
17203.jpg
Bleib ihm vom Leib!
Das sagtest du auch von Superman! Was soll das eigentlich?
17204.jpg
Clark ist gutherzig und leider ein wenig naiv!
17205.jpg
Ich möchte nicht, dass er verletzt wird! Ich weiß, du würdest ihn nur benutzen, um mich zu treffen!
Ach, Lois, wieso sollte ich dich treffen wollen? Das würde bedeuten, dass du mich in irgendeiner Weise interessierst!
17206.jpg
Was nicht der Fall ist...
Clark, darf ich Sie um einen Gefallen bitten?

Er arbeitet gerade – wir arbeiten gerade!
17207.jpg
Sieht eher wie ein Abendessen aus.
Du hast schon mit dem Mann gegessen,
17208.jpg
bist du immer noch nicht satt?
17209.jpg
Würden Sie mich zur U-Bahn begleiten? Das wäre wirklich nett von Ihnen, Clark!
Bitte, Clark, begleite die Dame zur Tür und schließ ab hinter ihr!
17210.jpg
Oh – sehr witzig, Lois! Vielleicht hilft dir dein Humor auch auf dem Arbeitsamt bei der Jobsuche.
Stört es euch, wenn ich auch mal was sage?
17211.jpg
Nein! Sag nein und lass uns essen!
Möglicherweise kennt sie sich hier nicht so aus?
17212.jpg
Sie kennt sich gut genug aus, um uns zwei Storys abzujagen, seit sie hier aufgekreuzt ist!
17213.jpg
Vertrau mir!
17214.jpg 17215.jpg
Es gibt eine U-Bahnstation etwa zwei Blocks von hier – ich bin gleich wieder da, hm?
17216.jpg
Wiedersehen, Lois!
17217.jpg
Kommen Sie doch mit zu mir, ich mach’ uns einen Kaffee und dann den Kamin an!
Aber Lois wartet im Presse-Club auf mich!
Lois sollte sich an Enttäuschungen gewöhnt haben!
Hören Sie, ich – ich weiß nicht, was zwischen Ihnen beiden vorgeht, aber sie ist mein Partner!
Da wären wir!
17218.jpg
Die Züge fahren alle fünf Minuten! Gute Nacht!
Clark, Sie sagten ihre Beziehung zu Lois wäre - nicht klar definiert...?
Was das Berufliche angeht, ist sie es!
17219.jpg
Gut, aber wenn Sie sich irgendwann mal neu definieren wollen,
17220.jpg
beruflich oder persönlich...
17221.jpg

(klopft an Lois’ Appartement an)
Wer ist da?
Lois, ich bin es! Es tut mir leid!
17222.jpg
Lois?!
17223.jpg
Warum bist du gegangen, ich war nur für ein paar Minuten weg!
17224.jpg
Ich bin eine vielbeschäftigte Frau, ich habe Dinge zu erledigen...
Was? Du musst deinen Herd schrubben? Du lässt dich fertigmachen von dieser Frau!
17225.jpg 17226.jpg
Fertigmachen?!!!
17227.jpg 17228.jpg
In Ordnung.
17229.jpg 17230.jpg
Also, davon wirst du nie ein Sterbenswörtchen verraten!
17231.jpg
Okay.
17232.jpg 17233.jpg
Linda und ich waren früher beste Freundinnen, wir waren aber immer Rivalen!
17234.jpg
Ich weiß, du wirst es nicht glauben, aber es gab eine Zeit, wo ich bei allem immer die Beste sein wollte!
17235.jpg 17236.jpg
Na, wie dem auch sei. Ich ging damals mit einem Jungen – Paul.
Er war Redakteur für die Uni-Zeitung und ich war sehr verliebt in ihn.
17237.jpg
Es lief alles sehr gut für mich.
17238.jpg
Ich hatte da so eine Story über einige Footballspieler an unserer Schule, die ihre Examen gekauft haben.
Ich dachte, das wär’ es jetzt, das ist die Story, die ihn endlich auf mich aufmerksam macht und mich mit ihm zusammen bringt!
17239.jpg
Und – hat sie das?
17240.jpg
Nein, hat sie nicht, weil Linda mir die Story wegschnappte und sie unter ihrem Namen schrieb.
Natürlich war Paul von ihr begeistert und ließ mich links liegen.
17241.jpg
Und sie legte sich ins Zeug und – erfreute ihn auf jede erdenkliche Art und Weise.
17242.jpg
Sie hat dir also eine Story geklaut und einen Jungen, und jetzt versucht sie das gleiche wieder?
17243.jpg
Ach – jetzt bilde dir bloß nichts ein!
17244.jpg
Lass deinen Ärger nicht an mir aus, Lois!
17245.jpg
Wieso denn nicht?! Du gehst auf ihre Party
17246.jpg
und gehst mit ihr essen
17247.jpg
und dann geleitest du sie zum Zug!
17248.jpg
Du stellst dich an wie ein gottverdammter Hausdiener!!!
17249.jpg
Oh – dein Diener darf ich also sein, aber nicht der von jemand anders!
17250.jpg
Clark, du bist mein Partner und was du tust, färbt auf mich ab!
17251.jpg
Ich will nicht, dass die ganze Welt weiß, dass mein Partner ein Fußabtreter für Frauen ist!
17252.jpg
Das ist nicht wahr, Lois, und das weißt du!
Willst du die Wahrheit hören?!
17253.jpg 17254.jpg
Die Wahrheit ist, du bist ein Fußabtreter ohne Geschmack!!!
Wie du meinst!!! Das reicht!!! Ich verschwinde!!! Vergiss es!!!
17255.jpg
Gut!!! Wunderbar!!! Geh’ nur!!! Sie wartet bestimmt schon auf dich!!!
17256.jpg
Ich bin schon sehr gespannt auf ihre Version der Geschichte!!!
Raus!!!
Und ich werde ihr mal erzählen, wie unmöglich es ist, mit dir zu arbeiten!!!
17257.jpg
Ach ja?!
17258.jpg
Wieso arbeitest du dann nicht auch mit ihr???
Vielleicht werd’ ich das sogar!!!
17259.jpg 17260.jpg
Ihr beiden habt einander verdient!!!
17261.jpg 17262.jpg
17263.jpg 17264.jpg

 
 

Hier geht es weiter